Wie?

aufeinander-zugehen

Stellen Sie zum Beispiel einen Tisch und eine Bank in den Hinterhof und laden Sie Nachbar*innen zum Gespräch oder zum Essen ein.

Wenn Sie in Berlin wohnen können Sie hier nachschauen, wo bereits gefeiert überall gefeiert wird.

Sie wollen ein Fest organisieren und es hier veröffentlichen?

Schreiben Sie uns bitte eine Mail an das-fest-der-nachbarn@sozkult.de .