Neujahr 2016

Bunt und vielfältig war das Jahr 2015 und das Fest der Nachbarn sowieso. Viele neue Nachbar*innen konnten wir in unseren Kiezen begrüßen. Für das nächste Jahr haben wir wieder einen Wandkalender erstellt, der Ihnen Antwort gibt auf die Frage "Wissen Sie wann Ihr Nachbar Neujahr feiert?". Alle Mitwirkenden am Fest der Nachbarn erhalten den Kalender in den nächsten Tagen per Post, alle

Nachbarschaftstag

Das Stadtteilzentrum lädt rund um die Möllendorff-Passage Bewohnerinnen und Bewohner, Vereine, Initiativen und Unternehmen ein, sich kennenzulernen, auszutauschen und sich zu vernetzen. Die Akteure stellen sich und ihre Angebote

Gemeinsam im Kiez

Familien, Nachbarn und Gäste feiern gemeinsam ein Fest. Die Stadtteilzentren stellen ihre Aktivitäten

Gertraudenplatz 1-5 feiert!

Zum Fest der Nachbarn sind alle Bewohner der Wohnanlage herzlich zum gemeinsamen Grillfest eingeladen. Jeder versorgt sich selbst und bringt gute Laune sowie einen Beitrag für das gemeinsame Buffet

Gemeinsam: jung und alt.

Akteurstreffen der nachbarschaftlichen Einrichtungen, Akteure und Projekte im Stadtteil und im Anschluss gemeinsame Aktionen und Informationen für BesucherInnen, NachbarInnen und

Fest der Nachbarn – Vielfalt

Das KREATIVHAUS lädt gemeinsam mit der Volkssolidarität und dem Projekt "Vernetzte Nachbarschaft" Jung und Alt ein, um das bunte Bühnenprogramm mit Musik, Gesang, Tanz und Bewegung mit uns zu genießen. Spiele und Mitmachaktionen gibt es im KREATIVHAUS-Garten und auf der Uferpromenade für Groß und

Nachbarn treffen Nachbarn

Pecha Cucha, Worldcafé bei Fingerfood, Kaffee und Tee, Hausführung, Clown Pico, Schachspiel vor dem KOMPASS, Tanzgruppen des KOMPASS, Agathe Leselust und

Nachbarschaftsfest im Donaugarten

Der Donaugarten ist am 29. Mai für unsere Nachbar*innen geöffnet. Lernen Sie uns kennen! Geplant ist ein gemütliches und gemeinschaftliches Beisammensein mit Kaffee und

Marzahn-Hellersdorf ist bunt, fröhlich und offen

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz Marzahn-Hellersdorf veranstaltet das "Fest der Nachbarn" auf dem Victor-Klemperer-Platz (12679 Berlin). Achtung: Dieses Fest der Nachbarn findet einen Tag später, also am 30. Mai

Interkulturelles Treffen der Nachbarn

Bei unserem Nachbarschaftsfest wird es gemeinsam gespielt, gelesen, getanzt und natürlich eine Kleinigkeit gegessen. Zum besseren Kennenlernen veranstalten wir außerdem eine Fotoaktion „Objekte erzählen von Menschen“. Bringen Sie ein Objekt mit, das IHRE Geschichte erzählt und lassen Sie es

Sommerfest

Geplant sind ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm unter anderem mit der Musikgruppe „Casa Populare“, eine orientalische Tanzgruppe, sowie eine Kinderdisco für die Kleinen. Kulinarisch kann man sich auf leckere internationale Spezialitäten freuen. (Achtung: Die Veranstaltung findet einen Tag später, also am 30. Mai 2015

Frühlings- und Nachbarschaftsfest

Zu unserem Frühlings- und Nachbarschaftsfest laden wir Sie ein, mit uns gemeinsam im Bürgerzentrum Neukölln zu feiern. Mit dabei ist eine Kindergruppe der Regenbogenschule, die gemeinsam mit unserem Seniorenchor "Neuköllner Spätlese" einige Lieder zum Besten geben werden. Auch Bastel-, Handarbeits- und Siebdruck Workshops wie auch Verkaufsstände werden

Nachbarschaftskaffee

Zusammen wollen wir an einer langen Kaffeetafel zusammensitzen, nette Gespräche führen und neue Menschen

Bunter Bäumerplan

Wir wollen uns einen schönen gemeinsamen Nachmittag im Grünen gestalten. Kinderschminken, Jonglage zum Ausprobieren (Keulen, Bälle, Ringe) und Basteln von Namensschildern werden vor Ort angeboten. Eine Nachbarschaftsbeteiligung durch Kuchen, Salat, Getränke etc. ist

Gartentreff // neighbourhood gardening

Gärtnern, planen, bauen, zusammensein bei Kaffee, Tee & Kuchen. Nachbar*innen und Garteninteressierte sind ganz herzlich willkommen. -- Solidarität, Menschlichkeit, Respekt und Toleranz sind Werte, die zu einer guten Nachbarschaft gehören. Wir möchten auch diesem Tag deutlich machen, dass neue Nachbar*innen – Menschen auf der Flucht vor Verfolgung, Armut, Gewalt und Krieg – bei uns

Sperrgutmarkt am Spreewaldplatz

Hausrat kann getauscht werden. Die Menschen kommen dabei miteinander ins Gespräch. Gleichzeitig ist ein Aktion der Lebensmittelretter in Planung. Dabei soll es eine Tafel mit Essen geben, wo man sich bedienen kann und gemeinsam essen

„Tag des Nachbarn“ im Bolfrashaus

Wir laden Sie sehr herzlich ein, unser Gast zu sein! Wir erwarten Sie am 29. Mai 2015 ab 14:30 Uhr zu Kaffee, Kuchen und einem kleinen Imbiss auf dem Hof, Große Oderstraße 29. Gern zeigen wir Ihnen in zwei Führungen um 15:00 und 16:00 Uhr das Bolfrashaus auch von innen! Wir freuen uns auf

Grillfest in der Stendaler Straße

Die Mieterinnen und Mieter der Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) in der Stendaler Straße 11 beteiligen sich am Fest der Nachbarn mit einem Grillfest. Achtung: Dieses Fest der Nachbarn findet einen Tag später, also am 30.05.2015

Fest der Nachbarn im Spartakusring

Die Nachbarinnen und Nachbarn des Spartakusrings feiern zusammen, unterstützt durch die WohnBau Frankfurt, am 29. Mai von 15 - 18 Uhr im gemeinsamen Innenhof. Neben einem fröhlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen werden Spiel und Spaß für die Kleinen

Buntes „Fest der Nachbarn“ in Neuberesinchen

Es gibt Musikbeiträge u.a. von der Fanfarengarde, Kaffee, Kuchen und warme Verpflegung sowie Spiel- und Bastelangebote für Kinder und Jugendliche auf der Skatebahn. Eingeladen sind Alleinstehende, Familien sowie Kinder und Jugendliche aus Nachbarschaft und Jugendclub und insbesondere neu zugezogene

Fest der Nachbarn- Falkenberger Straße 154-155

Sie Backen gerne und wollen zeigen was Sie können? Dann sind Sie herzlich zum Backwettbewerb „Bester Kuchen“ eingeladen! Musik und Spaß sowie Spiel gehören mit dazu. Bitte auch alte Spiele

Körnerkiezfest

Achtung: bei uns findet der Tag erst am Sa, 30.5. statt! Buntes Bühnenprogramm mit Musik und Tanz, Aufführung der Seniorentheatergruppe "Die Sultaninen", Interaktive Performance mit Nachbar_innen

Fest der Nachbarn beim EKZ Süd

Auf dem Stadtplatz Süd richten das Eltern-Kind-Zentrum Süd und das AWO Seniorenheim „Am Südring“ ein „Fest der Nachbarn“ aus. Neben einem Mitbringbuffet wird es Spielangebote und eine Kinderbetreuung sowie Beiträge von Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenheims geben. Eine Akkordeonspielerin sorgt für die passende musikalische

Fliederblütenfest 2015 an der Alten Universität

An der alten Uni 14 wird am 29. Mai gemeinsam das „2. Fliederblütenfest“ gefeiert. Nachbarinnen und Nachbarn finden sich zum gemütlichen Schmausen am Mitbringbuffet und bei unterhaltsamen Spielen ein. (Foto: Wolfgang Dirscherl -

„Sport verbindet“ – Nachbarschaftsfest im Pflaumenweg

Neben klassischen sportlichen Wettkämpfen wie Dosen werfen und Tauziehen wird das Frankfurter Sport- und Gesundheitszentrum kleinen und großen Gästen Spiel- und Bewegungsangebote mit Pedalos, Bällen und Co. machen. Zur Erholung kann man an einer Kaffee- und Kuchentafel Platz nehmen, zu der alle Nachbarinnen und Nachbarn einen kleinen Beitrag leisten

Fest der Nachbarn aus aller Welt in der Oderlandkaserne

Das Hoffest auf dem Gelände der ehemaligen Oderlandkaserne, heute ZABH-Außenstelle, soll in lockerer Atmosphäre Begegnungsmöglichkeiten zwischen Flüchtlingen und Anwohnern schaffen. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein internationales Buffet sowie auf Livemusik aus aller Welt

Kaffeeklatsch in der WG Pillgramer

Die Wohngruppe „Pillgramer“ des Trägerverbunds Independent Living in der Pillgramer Straße 10 lädt ein zum geselligen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Am 29. Mai ab 15 Uhr können sich Nachbarinnen und Nachbarn hier besser

Grillfest in Güldendorf

Bei selbst mitgebrachtem Grillgut und Salaten möchten die Nachbarinnen und Nachbarn im Ortsteil Güldendorf, Hinter den Höfen, auch in diesem Jahr einen gemütlichen Nachmittag

Fest der Nachbarn in der Studimeile

Der Studierendenmeile e.V. lädt alle Nachbarinnen und Nachbarn in die Große Scharrnstraße ein. Es wird eine lange Frühstückstafel aufgebaut, an der die Gäste Platz nehmen und vom selbst mitgebrachten, reichhaltigen Buffet schlemmen können. (Achtung. Diese Veranstaltung findet erst einen Tag später, also am 30. Mai 2015

Familienfest im Verbündungshaus Fforst

Mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene beteiligt sich das Verbuendunghaus Fforst am „Fest der Nachbarn“. So kommt eine Schokokusswurfmaschine zum Einsatz und Kinder können sich als ihre Lieblingshelden schminken lassen. (Achtung. Diese Veranstaltung findet erst einen Tag später, also am 30. Mai 2015

Fest der Nachbarn in der Begegnungsstätte Hofecke

Herzlich Willkommen den Nachbarn und Interessierten! Die Begegnungsstätte Hof-Ecke in der Lindenstraße 17 lädt am 29. Mai 2015 von 17.00 - 19.30 Uhr zum „Fest der Nachbarn“ ein. Raum gegeben wird der Begegnung und dem Miteinander im Gedankenaustausch an der Feuerschale, beim Spielen, Rätseln, Grillen, Essen… Sie können Grillgut auch

Mittendrin so wie ich bin – Offenes Grillfest am Seelbuschring

Kommen Sie gerne vorbei, genießen Sie mit uns Leckereien vom Grill und Getränke, haben Sie Spaß bei Musik und Spielen auf der Wiese. Wir - 18 Menschen mit Behinderung und ihre Betreuer - möchten Sie gerne kennen lernen und Ihnen ein Stückchen unserer Lebenswelt

Nachbarschaft in Bewegung am NBH Wannseebahn

Das Nachbarschaftshaus Wannseebahn lädt alle Nachbarinnen und Nachbarn Jung und Alt zum gemeinsamen Feiern und sich bewegen. Ab 15:00 Uhr werden Kinder und Jugendliche ihr Können bei der Schülerclub Olympiade testen. Auch Pinsel werden bewegt und unter Anleitung gestalten wir ein

Der offene Bücherschrank

Wir wollen das Fest der Nachbarn zum Anlass nehmen, den offenen Bücherschrank auf dem Letteplatz zu eröffnen. Der Bücherschrank wird ab dem 29. Mai 2015 leichtzugänglich und barrierefrei für alle Nutzer des Letteplatzes rund um die Uhr zu erreichen sein. Das Bild stellte uns freundlicherweise Yves Mikelsons zur

Es war einmal-Märchenfest Mariendorf

Eine Bewegungslandschaft für Babys und Kleinkinder lädt zum Krabbeln, Kullern und Rutschen ein. Für Geschwisterkinder und Besucher werden Geschichten aus aller Welt von einer Märchenerzählerin erzählt, dazu Bilder gemalt, gebastelt und Spiele

Gehsteigfest Rostocker Straße

Wir knüpfen ein Band der Nachbarschaft mit Wimpelketten von Haus zu Haus. Die ganze Straße entlang! Wird es uns gelingen? Alle machen mit: Vereine, Geschäfte, Soziale Einrichtungen, Anwohnerinnen und Anwohner. Auf den Gehsteigen machen wir Musik, laden uns gegenseitig zu Kaffee und Kuchen ein, tauschen und verkaufen Krimskrams und knüpfen

Fest der Nachbarn im Bucher Bürgerhaus – Buch Miteinander

Lagerfeuer und Stockbrot, Multikulturelles Programm für Groß und Klein, Geschichten für Kinder in der Lesehöhle, Esel zum streicheln, Gemeinsames Musizieren und Tanzen, Spaß uns Spiele im Garten, Speisen und Getränke, Trödel + Tauschmarkt im

Quäker Nachbarschaftsfest

Samstag, 30. Mai von 14.00 - 18.00 (also einen Tag später, als die anderen Feste der Nachbarn!) von 14.00 - 18.00 Uhr bieten wir ein buntes Bühnenprogramm, weitere Attraktionen sind ein Trödelmarkt, Kistenklettern, Kinderschminken, weitere Attraktionen sind ein Trödelmarkt und viele phantasievolle Spielattraktionen für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl ist bestens

Fest der Nachbarschaft Hertzbergstraße 22

Im Rahmen des Europäischen Tages der Nachbarschaft laden das Selbsthilfezentrum Neukölln Nord und die Kontaktstelle PflegeEngagement wieder zum gemeinsamen Feiern ein. Mit einer bunten Mischung aus Theater, Musik und dem Vorstellen unserer Angebote bietet sich die Gelegenheit die Idee von Selbsthilfe mal anders zu erleben. Wir freuen uns auf Ihr

Miteinander kreativ sein

Wir wollen an diesem Nachmittag miteinander kreativ sein und uns kennenlernen. Bei Kaffee und Kuchen wollen wir Ihnen kreative Gestaltungsmöglichkeiten zeigen, aber auch von Ihnen lernen. Bringen Sie also gerne Selbstgebasteltes mit. Wir freuen uns darauf mit Ihnen zu „Fachsimpeln“ und uns mit Ihnen

Sperrgutmarkt am Südstern

Achtung: Der Sperrgutmarkt am Südstern findet NICHT am Tag der Nachbarn, sondern einen Tag später statt! Am Samstag, 30. Mai 2015, laden wir von 12-17 Uhr wieder zum Sperrgutmarkt am Südstern ein. Hier kann gut erhaltener Hausrat getauscht oder einfach kostenlos weitergegeben

Fest der Nachbarn im House of Life

Im House of Life wird am Freitag, den 29 Mai von 15 bis 19 Uhr für BewohnerInnen des House of Life sowie alle NachbarInnen und Passanten im Zuge des Fest der Nachbarn Fruchtcocktail und soft Drinks

Grenzenloser Grillspaß

Es soll ein Tag voller Lebensfreude mit spannenden Begegnungen zwischen Menschen verschiedener Generationen und Kulturen unabhängig von der geistigen und körperlichen Verfassung werden. Bildquelle :

Wurzel Day

Streetsoccer Eltern gegen Kids, Kletterturm, Live Musik &

Lange Tafel auf dem Crelleplatz

Wir laden herzlich ein zum gemeinsamen Essen und einander „In-die-Töpfe-gucken“ - allein, mit Freund-innen, Nachbar-innen, Familien, Kolleg-innen, Hausgemeinschaften .... Bitte selbst mitbringen: Essen, Getränke, Geschirr & Besteck. Dabei zu sehen: Unterwasserwelten aus Farbe, Pair, Stoff und.... im Stadtteilladen Halk

Mitmach-Buffet

Bringen Sie etwas zum Essen mit, wir sorgen für Saft, Wasser und

Graefefußball

Alle NachbarInnen sind herzlich zum unserem Nachbarschaftsfußballturnier eingeladen. Während die einen um eine Medaille spielen, werden wir gemeinsam grillen, draußen sitzen und uns

Gartenfest mit bunten Smoothies

Auf dem barrierefreien Gartengelände "Kiezgarten" findet für Nachbarn und Freunde ein gemütliches Beisammensitzen statt. Vielfältige Smoothie-Varianten, Waffeln, verschiedene Sitzmöglichkeiten sowie ein Sandkasten laden alle dazu ein, ein paar nette Stunden miteinander zu verbringen. Wir freuen uns auf

Flohmarkt auf dem Zickenplatz

Ob Trödler, Schatzsucher oder einfach Flaneur, Sie sind alle herzlich auf den traditionellen Familienflohmarkt auf dem Zickenplatz im Kreuzberger Graefe-Kiez eingeladen. Achtung: Das Fest der Nachbarn "Familienflohmarkt auf dem Zickenplatz" findet NICHT am 29.05.2015 sondern zwei Tage später am 31.05.2015

Kunterbuntes Fest

Wir laden alle Nachbarn, Familien und Besucher zum kunterbunten Fest ab 16 Uhr im Familientreffpunkt ein. Das Programm beginnt mit der Finnissage der Jubiläums-Ausstellung des Patchwork Treffs Berlin Brandenburg e.V. Zum Kennenlernen des Patchwork Handwerks wird ein Workshop angeboten. Kinder können ihrer Kreativität bei den verschiedenen Bastelangeboten freien Lauf lassen. Wer sich lieber

Die grüne Kaffeetafel

Unser Fest der Nachbarn: „Die grüne Kaffeetafel“. Das Paul Gerhardt Stift feiert das Fest der Nachbarn auch in diesem Jahr: mit einer grünen Kaffeetafel! Eingeladen sind alle BewohnerInnen des Wohnstifts für Senioren und des Flüchtlingsheims, sowie alle MieterInnen auf dem großen Gelände des Paul Gerhardt Stifts. Bei schönem Wetter werden wir eine lange Kaffeetafel im Park aufbauen

Die Lange Tafel der Nachbarschaft

Wir laden ein zur „Langen Tafel der Nachbarschaft“ in den schönen Garten der Villa Mittelhof. Bitte Teller und Besteck mitbringen! Wir sorgen für Pasta mit einer Prise

Mächtig was los im Soldiner Kiez

Gemeinsame Aktionen mit und für die Nachbarschaft: Bewegungs-Parcour für Kinder, Bühnenshow der frisbee-Kids, Eltern-Kind-Fußballturnier, Schminkstation, Nachbarschaftsquiz und Kuchenverkauf gegen

Cocktail im Vorübergehen

Im Park Cheruskerstraße, unserem Stützpunkt gegenüberliegend, wird am Nachmittag an einem Stand für alle Nachbarn und Passanten Fruchtcocktail angeboten. NachbarInnen und Passantan können so ins Gespräch

Familiendisco und Trommelworkshop

Die Veranstaltung beginnt mit einer Rhythmus-Session zur musikalisch-spielerischen Förderung der Rhythmus-Koordination mit Spaßfaktor (Alter der Kinder 2-6 Jahre). Im Anschluss kann schon mit den Kleinsten gemeinsam Spiel und Spaß beim gemeinsamen tanzen und bewegen erlebt werden. Die Disco wird von erfahrenen Betreuerinnen angeleitet und das Trommeln ebenfalls durch einen

Spiel&Spaß auf der Straße

Gemeinsam können wir essen, trinken, erzählen, lachen, singen und rund herum ist genug Platz zum Spielen, Tanzen

Picknick für NachbarInnen

Gemeinsam mit allen NachbarInnen wollen wir ein Picknick vorbereiten und dann im Nachbarschaftsgarten genießen. Wir freuen uns auf alle BesucherInnen, egal wie alt, welcher Nationalität oder Religion. Wir feiern gemeinsam mit der Kindereinrichtung Kiosk am Reuterplatz und der Organisation

Steinmetz-Straßenfest

Nachbarn verschiedener Kulturen und Nationen laden herzlich ein: Zum 10. Mal feiern wir gemeinsam das

Kaffeetafel mit Kuchenwettbewerb

Jeder kann sich als Kuchenbäcker/in anmelden. Eine prominente, kuchenerprobte, zuckerunempfindliche Jury wird sich dann tapfer durch das Buffet futtern, um am Ende den/die beste/n Kuchenbäcker/in zu prämieren. Dabei werden keine Kalorien gezählt ;-) Auf den/die Gewinner/in wartet ein attraktiver

Kieztafel

Ein nachbarschaftliches Treffen mit Kulinarischem, Musik und

Kleines Spielefest im Garten

Nachbarn und Familien sind herzlich eingeladen mit uns zusammen im Garten alte und neue Spiele zu spielen. Kaffee und selbstgebackene Kuchen laden zum Verweilen

Lübecker Abendschmaus

Gemeinsames Essen mit den Nachbarn. Ausstellung: Lebensgeschichten - Wie das Leben so spielt. Bilder und Texte über die Bewohner des Obdachlosenwohnhauses Haus Lübecker Str. 6. Tag der offenen Tür im